Mesh in Group Mesh verwenden

Bei einem Group Mesh handelt es sich um eine geschlossene Group Intercom-Funktion. Benutzer können die Gruppenkommunikation über die Sprechanlage verlassen oder ihr (wieder) beitreten, ohne die einzelnen Headsets koppeln zu müssen. Benutzer können frei miteinander kommunizieren, wenn sie in derselben privaten Group Mesh-Gruppe sind.

Um über Mesh Intercom eine geschlossene Kommunikation über die Sprechanlage zu führen, muss ein Group Mesh von den Benutzern erstellt werden. Wenn Benutzer mithilfe der Mesh-Gruppierung eine private Group Mesh-Gruppe erstellen, wechselt das Headset automatisch von Open Mesh zu Group Mesh. Bis zu 24 Benutzer können ineiner privaten Gruppe miteinander verbunden sein.

 

mceclip0.png

 

Group Mesh erstellen

Zum Erstellen eines Group Mesh sind mindestens zwei Open Mesh-Benutzer erforderlich.

 

mceclip0.png

 

1. Starten Sie die Mesh-Gruppierung, um ein Group Mesh zu erstellen.

mceclip5.png

 

2. Die Headsets schließen die Mesh-Gruppierung ab und wechseln automatisch von Open Mesh zu Group Mesh.

 

mceclip6.png

 

Hinweis:

  • Falls die Mesh-Gruppierung nicht innerhalb von 30 Sekunden abgeschlossen wird, hören die Benutzer die Sprachansage „Gruppierung fehlgeschlagen“.
  • Wenn Sie das Konfigurieren der Mesh-Gruppierung abbrechen möchten, drücken Sie die Mesh Intercom-Taste oder die Telefontaste.

 

Bestehendem Group Mesh beitreten

 

Ein Mitglied eines bestehenden Group Mesh kann Benutzern eines Open Mesh erlauben, dem bestehenden Group Mesh beizutreten.

 

mceclip7.png

 

1. Eines der aktuellen Mitglieder und ein neues Mitglied starten die Mesh-Gruppierung, um dem bestehenden Group Mesh beizutreten.

mceclip8.png

 

2. Das Headsets schließt die Mesh-Gruppierung ab. Die neuen Mitglieder hören eine Sprachansage, wenn ihre Headsets automatisch von Open Mesh zu Group Mesh wechseln.

 

mceclip9.png

 

Hinweis:

Falls die Mesh-Gruppierung nicht innerhalb von 30 Sekunden abgeschlossen wird, hören die aktuellen Mitglieder 2 tiefe Pieptöne und die neuen Mitglieder die Sprachansage „Gruppierung fehlgeschlagen“.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.