Kopplung der Sprechanlage

Mit anderen Headsets für die Kommunikation über die
Sprechanlage koppeln

Das Headset kann zur Kommunikation über die Bluetooth-Sprechanlage
mit bis zu drei anderen Headsets gekoppelt werden.
1. Halten Sie die Taste (R) der Headsets A und B 5 Sekunden lang
    gedrückt, bis die roten LEDs der beiden Geräte schnell blinken.
2. Drücken Sie an einem der beiden Headsets (A oder B) die Taste (R)
    und warten Sie, bis die LEDs beider Headsets blau leuchten und die
    Sprechanlagenverbindung automatisch hergestellt wurde.

mceclip3.png

3. Mit dem oben beschriebenen Verfahren können Sie weitere
    Kopplungen zwischen den Headsets A und C und den Headsets A
    und D vornehmen.
4. Das Koppeln der Sprechanlage wird nach dem Prinzip Der Letzte
    wird zuerst bedient durchgeführt. Wurde ein Headset also zur
    Kommunikation über die Sprechanlage mit mehreren Headsets
    gekoppelt, wird das zuletzt gekoppelte Headset als erster
    Gesprächsteilnehmer verwendet. Die vorherigen
    Gesprächsteilnehmer werden dadurch zum zweiten bzw. dritten
    Gesprächsteilnehmer.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.